Vortragsinhalte


LEAD – SPEAK – INSPIRE

 

Über die drei wesentlichen Elemente erfolgreicher Unternehmens- und Lebensführung

Auf seinem persönlichen und beruflichen Weg sind Bert M. Ohnemüller immer wieder drei Themen begegnet, die für eine dauerhafte und erfolgreiche Unternehmens- und Lebensführung von nachhaltiger Bedeutung sind: Führung, Kommunikation und Inspiration. In diesem Vortrag erzählt er, was er aus Hirnforschung, Evolutionsbiologie und seinen persönlichen Erfahrungen in Marketing und Vertrieb über den Umgang mit Menschen und vor allem über sich selbst gelernt hat. Er gibt seinen Lebenserfolg weiter und zeigt mit praktischen Tipps und authentischen Beispielen, dass in jedem von uns verborgene Wünsche und Träume schlummern. Und dass es nie zu spät ist, sich auf den Weg zu machen, um Erfüllung im Leben und im Beruf zu finden. Eine Inspirationsquelle für die vor uns liegende »Dekade der Menschlichkeit«, die neue Sichtweisen auf Führung, Teams und Unternehmenserfolg fordert. 


Von der Freude

zur Wahrheit

zum Erfolg

 

Was wir aus Hirnforschung, Evolutionsbiologie und 30 Jahren praktischer Erfahrung über den Umgang mit Menschen lernen können

„Wo die Freude ist, da ist die Wahrheit für jeden Einzelnen von uns. Und wo die Wahrheit ist, da ist der Erfolg. Erfolg ist immer eine Folgeerscheinung.“ Bert M. Ohnemüller erzählt was er aus Hirnforschung, Evolutionsbiologie und mehr als 30 Jahren praktischerErfahrungen in Marketing und Vertrieb über den Umgang mit Menschen und vor allem über sich selbst gelernt hat.


 

Die Biologie der Loyalität

 

Erfolgreiche Marken verkaufen keine Produkte sondern Zugehörigkeit

Bert M. Ohnemüller vermittelt in diesem Vortrag die Erkenntnisse der Evolutionsbiologie und den Einfluss der evolutionären Filter auf unser Verhalten. Loyalität ist die Konsequenz gelebter Zugehörigkeit. Durch die Emotionalisierung Ihrer Marke, Angebote und Botschaften schaffen Sie die Voraussetzung für diese Form der Verbundenheit und damit langfristigen und gegenseitigen Erfolg.


 

Vom Kunden und Mitarbeiter

geliebt werden

 

Verkaufen kommt Verstehen

Wie kommt die Wirklichkeit in unseren Kopf? Warum verhalten wir uns wie wir uns verhalten? In diesem Vortrag geht es um Antworten. Vom Denken zum Fühlen zur Emotion, oder wie wir durch Verständnis und Empathie die Grundlagen schaffen um von unseren Kunden und Mitarbeitern geliebt zu werden.


 

Handel ist immer die Begegnung

von Menschen

 

Die Qualität Ihrer Beziehungen definiert Ihren Erfolg

Handel war und ist schon immer die Begegnung von Menschen. Wie werden wir wahrgenommen? Wie nehme ich mich selbst wahr? Welchen Einfluss hat die eigene Biochemie auf mein Verhalten? In diesem Vortrag gibt Bert M. Ohnemüller Antworten auf diese Fragen und warum Emotionen immer das erste und letzte Wort haben. In der vor uns liegenden »Dekade der Menschlichkeit« werden genau diese Themen über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.